Sie befinden sich hier: Parkett

Grundsätzlich wird Parkett hinsichtlich seines Aufbaus unterschieden: Es gibt Einschichtparkett aus massiven Elementen und Mehrschichtparkett mit wenigstens zwei Schichten, deren oberste Schicht aus mindestens 2,5 mm starkem Holz besteht. Einschichtparkett oder Massivparkett ist zwischen 8 und 25 mm dick. Weitere Unterschiede betreffen die Abmessungen der einzelnen Elemente, die Verlegeeinheit und die Beschaffenheit der Oberfläche.

Das derzeit gefragteste Parkett ist die Eiche Landhausdiele, gefast, gebürstet und geölt.

Holzboden Eiche sparuto

Alle Arten von Parkett haben eine warme Ausstrahlung. Aufgrund seiner Eigenschaften wirkt sich der Werkstoff Holz positiv auf die Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit aus und absorbiert Schadstoffe (z.B. Zigarettenrauch) aus der Raumluft. Weitere Vorteile von Parkett sind

  • eine geringe Wärmeableitung - der Belag ist im Gegensatz zu keramischen Oberflächen fußwarm

  • eine relativ hohe Abriebfestigkeit in Abhängigkeit von den verwendeten Holzarten

  • eine geringe elektrische Leitfähigkeit.

Parkett Eiche
Parkettboden Deluxe Kingston

Ist es nicht de luxe?

Unser Parkett Deluxe Kingston!

Parkett Tera Eiche Trend weißgeölt_gebürst
Verkaufsberatung Parkettabteilung.jpg

Bei der Auswahl Ihres Parketts bieten wir Ihnen eine kompetente Beratung, damit Sie den für sich passenden Boden finden. Verschaffen Sie sich in unserer Ausstellung in aller Ruhe einen Überblick über die verschiedenen Varianten, Verlegetechniken und Holzarten.

Wir haben erfahrene Parkettleger, die für eine fachgerechte Vorbereitung des Untergrunds und passgenaue Verlegung sorgen. Parkett ist ein Boden für Generationen – es ist unser Anliegen, dass Sie lange Freude daran haben.

Fertigparkett Eiche
Herter Parkett Räuchereiche
Holzboden Thede&Witte